Archiv der Kategorie ‘Tierleben‘

Schellenten

Dienstag, den 18. Mai 2021

Schon etwas länger her, aber immer noch aktuell.

Laufenten wieder frei!

Montag, den 17. Mai 2021

Nach 14 Wochen Stallknast wurde die Aufstallungspflicht wegen der Vogelgrippe wieder aufgehoben. Der Inselgärtner freut sich mit den Laufenten über die ungewohnte Freiheit. Die Laufententruppe ist vorsichtig unterwegs und immer bereit, bei ungewöhnlichen Signalen wie z. B. einem streifenden Vogelschatten fluchtartig die Voliere aufzusuchen.

Buchsbaumzünsler

Freitag, den 15. März 2019

Auch auf Scharfenberg haben wir den Schädling. Nachdem er letztes Jahr so massiv aufgetreten ist, dass der ganze Bestand massiv geschädigt war, haben wir uns entschlossen, den größten Teil unserer niedrigen Hecken zu roden. Um ein Befall der größeren Bäume zu verhindern, haben wir Buchsbaumzünslerfallen aufgehängt, die mit einem Lockstoff versehen sind. Da die Bäume […]

Newsletter Inselgärtnerei Scharfenberg

Donnerstag, den 7. Februar 2019

Kräutertheater Im Kräutergarten tut sich was. Nach nicht enden wollenden Diskussionen und zaghaften Eingriffen in die Substanz wird es jetzt ernst. Der Kräutergarten bekommt eine grundlegende Sanierung. Nachdem immer mehr Wildkräuter und Gräser den Pflanzenbestand dominierten und verdrängten, wird die Vegetationsschicht tiefgründig durchgearbeitet und verbessert. Die Kräuterspirale, die an vielen Stellen auseinanderfiel, bekommt ein neues […]

Schlafengehen

Sonntag, den 5. November 2017

Für die Enten ist die Inselgärtnerei eine ungewohnte Umgebung. Sie wissen noch nicht richtig, wo es wann was gibt, haben vielleicht noch alte Gewohnheiten, kurz, es ist alles ziemlich neu und unüberschaubar. Mit Begeisterung machten sie sich über das Bodenleben her, vertilgten Unmengen an Nacktschnecken und eroberten Tag für Tag mehr von ihrem neuen Terrain. […]