Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Fränkisch, dreggertes

Mittwoch, den 19. Oktober 2022

Meine z. Z. immobile Nachbarin trägt mir auf, eine Fernsehzeitung zu kaufen: „DV 14“. Im Laden suche ich eine Weile, dann rufe ich sie an, die gibt es nicht, willst du eine andere. Nein! Suche woanders. Im nächsten Laden. Kein Fund. Ich frage an der Kasse nach DV 14, die Kassiererin begleitet mich zum Zeitschriftenregal […]

Schade

Dienstag, den 30. August 2022

Mein Berufsleben ist vorbei. Der Höhepunkt meines Wirkens sollte die Arbeit als Gärtner auf der Schulfarm Insel Scharfenberg sein. Diese Tätigkeit ist jedoch von den Akteuren der Insel viel zu früh beendet worden. Dem Umstand, dass eine 17 Jahre brachliegende Gärtnerei einige Zeit braucht, um sie wieder im Regelbetrieb zu führen, dass ich eine Dienstwohnung […]

100 Jahre Schulfarm Insel Scharfenberg

Montag, den 14. März 2022

Beitrag für die Festschrift: Durch die Jahre in einem Jahr „Die Prähistorie müßte weiter berichten, wie die Mitglieder dieser Schülervereine als Träger des Schulgemeindegedankens an ihrer Anstalt mit dreien ihrer Lehrer als selbstgewählten Führern ein Waldarbeiterhaus im Stolper Forst zu einem ‚Schulgemeindeheim‘ mit kleiner Feldwirtschaft umgewandelt haben; wie aus dem Zusammenhausen da draußen an Sonnabenden […]

nicht geimpft

Dienstag, den 14. Dezember 2021

Aufgeschreckt durch die Mitteilung der komm. Schulleitung, dass „die Mehrzahl“ der Schülerinnen und Schüler nicht geimpft ist – an einem Gymnasium, wo alle Schüler über 12 Jahre alt sind – begann ich nachzufragen. Die meisten der Schülerinnen und Schüler antworteten ausweichend (noch nicht entschieden, keine Zeit, keinen Termin bekommen) oder die Eltern waren dagegen. In […]

200

Sonntag, den 21. November 2021

Carl August Bolle wäre heute 200 Jahre alt geworden. Der am 21. November 1821 geborene Naturforscher, Ornithologe, Botaniker und Sammler war von 1867 bis zu seinem Tode 1909 Eigentümer der im Berliner Tegeler See gelegenen Insel Scharfenberg. Die Spuren seines Wirkens auf der Insel sind heute fast gänzlich getilgt. Es gibt noch einige Bäume, die […]