Monatsarchiv für Mai 2009

Ablauf der schriftlichen Prüfung

Sonntag, den 31. Mai 2009

… und wie bereite ich mich darauf vor. (sofern ich etwas gelernt habe) Aus der Serie „Vorbereitung auf die Abschlussprüfung“ – Teil II Die schriftliche Prüfung findet in einem sehr grossem Saal statt. Es werden Prüflinge aller Fachrichtungen zugleich geprüft, wobei die Teile „Betriebliche Zusammenhänge“ und „Pflanzenkenntnisse“ verschiedenfarbig markiert sind. Der Teil „Wirtschafts- und Sozialkunde“ […]

Hemerocallis

Sonntag, den 31. Mai 2009

Taglilien, Japan, Sibirien, in Europa stellenweise verwildert.; linealisch, gekielt, überhängend; kurz gestielt, 6 bis 9 in einen Blütenstand vereinigt, gelb duftend, V-VI. Gelbe Taglilie, Bild von wikimedia.org Mehr Bilder von Hemerocallis auf wikimedia.org

Rummelsburg – Müggelsee

Samstag, den 30. Mai 2009

Radtour Widget powered by EveryTrail: GPS Geotagging Ausgangspunkt der Tour war die MZA Trophy, einer RC Segel-Regatta der Bootsklasse Micro Magic. Einmal durch den Spreetunnel. Dorfkirche Rahnsdorf. Auf der Fähre. Ein Boot zum Grillen. Überraschendes am Bahnübergang. Erst der Geisterzug, aber dann… 🙂

Helleborus niger L.

Samstag, den 30. Mai 2009

Schneerose, Nieswurz, Christrose. Ost- und Südostalpen, Karpaten.; 7-9-fach geteilt, kahl, glänzend, wintergrün.; Blüten einzeln oder zu wenigen in Trugdolden, weiß, z. T. gerötet. Blütezeit: XII-III. Zuckerkonzentration im Nektar k.A., k.A. kg Honig/ha; Nektar=2, Pollen=2. Helleborus niger Andere Helleborus – Arten (Bilder aus diesem Beitrag): Helleborus orientalis Helleborus argutifolius Helleborus atrorubens Helleborus dumetorum Helleborus foetidus ‚Wester […]

Heliopsis helianthoides var. scabra (Dun.) Fern.

Freitag, den 29. Mai 2009

Garten-Sonnenauge. Westliches Nordamerika. Blätter länglich eiförmig, rauhborstig behaart. Blütenköpfe end- und achselständig goldgelb. Blütezeit: VII-IX. Heliopsis helianthoides, Bild von wikimedia.org. Mehr Bilder von wikimedia.org