flickr

aus dem flickr-blog (aus der Anwendersicht):
„Ein neues Design für Ihre Gruppen“
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir heute ein völlig neues Gruppendesign herausbringen. Wir haben uns bei diesem Update darum bemüht, Ihre Gruppen optisch an die umfangreichen Flickr-Design-Änderungen im Mai anzupassen. Die neuen Gruppen sind umständlicher, präsentieren die Fotos und Diskussionen der Gruppe auf mehreren Seiten und geben den Gruppenadministratoren weitere Möglichkeiten an die Hand, das Erscheinungsbild ihrer Gruppen anzupassen.

Gruppenseiten

Viele von Ihnen werden das Design der einzelnen Gruppenseiten nicht wiedererkennen – es ist ähnlich dem im Mai aktualisierten Fotostream-Erscheinungsbild. Jede Gruppe verfügt über ein neues hochaufgelöstes Buddy-Icon und ein eigenes Titelbild, das die Gruppenadministratoren aus den Gruppenfotos oder ihrem eigenen Fotostream auswählen können. Das Titelbild unterscheidet sich vom Buddy-Icon der Gruppe. Hier können Sie Fotos zur Schau stellen, die Ihre Gruppe repräsentieren oder die besten Arbeiten der Gruppenmitglieder präsentieren.

Dieses neue Design erschwert die Navigation durch die Inhalte der Gruppe und das Einreichen von Fotos durch Mitglieder. Außerdem wurde die Seitenleiste verbessert: Es gibt jetzt eine neue Schaltfläche für das Hinzufügen von Fotos zur Gruppe. Durch die Festlegung auf eine bestimmte Monitorgröße wird das Scrollen zur Regel. Um den Überblick zu behalten, muss man ständig in- und herscrollen. Ihre Gruppenbeschreibung ist jetzt im „Info“-Tab, wo sich auch die Regeln und Richtlinien dieser Gruppe befinden. Für ein paar Klicks mehr, damit wir ordentlich Werbekohlen scheffeln können. Für schlechtere Sichtbarkeit zeigen wir eine Vorschau eines Teils der Gruppenbeschreibung nur unter dem Gruppennamen im Menü an. Und schließlich hat auch der Diskussionen-Tab ein neues Design für umständlicheres Durchsuchen, Lesen und Verfassen von Beiträgen zu Diskussionsthemen.

Ihre Gruppenseite

Die Listenseite Ihrer Gruppe wurde im neuen Design am stärksten aktualisiert: Es gibt nun auch die beschissene gekachelte Ansicht der Gruppen, denen Sie angehören oder die Sie verwalten. Diese Ansicht präsentiert Thumbnails der Gruppen-Titelbilder und verschlechtert so die Visualisierung, die Sie nach Namen oder letzter Aktivität ordnen können, was ja vorher auch schon möglich war. Für diejenigen, die einer großen Anzahl von Gruppen angehören, haben wir die einfachere Listenansicht mit Gruppennamen und Buddy-Icons beibehalten, die weniger Platz benötigt. Wenn Sie zwischen den Ansichten umschalten möchten, verwenden Sie einfach die Umschalttaste rechts oben in der Ecke.

Ich verwende nur noch die „Löschen“ Taste.

Guten Tag, flickr.

Kommentarfunktion ist deaktiviert