Tagesarchiv für den 15. Mai 2009

Geranium sanguineum L.

Freitag, den 15. Mai 2009

Blutroter Storchschnabel. Europa, Kaukasus, Armenien. Der Gattungsname Geranium bezieht sich auf die Schnabelfrüchte und wurde aus dem Griechischen Geranion, eine Verkleinerung von Geranos (= Kranich) abgeleitet. Weil aber schon in alten Kräuterbüchern die Bezeichnung „Storckenschnabel“ verwendet wurde, hat sich der korrekte Name Kranichschnabel nicht durchgesetzt. Der Artname sanguineum bedeutet im Deutschen blutrot, beschreibt damit sowohl […]