Pyrus calleryana f. tomentella ‚Chanticleer‘

Zierbirne. Junge Triebe dicht filzig, doch im 2.Jahre kahl; Blätter zuerst flockig filzig, später kahl werdend bis auf die Mittelrippe, Blätter der Langtriebe oft fein gesägt; Achsen der Blütenstände zottig behaart. Eingeführt durch EDWARD SCANLON, USA. Auffälligste Eigenschaft/ Merkmal: schmal kegelförmige Krone, gelb-karminrote Herbstfärbung.

Pyrus calleryana
Pyrus calleryana, Bild von wikimedia.org. Mehr Bilder von Pyrus calleryana auf wikimedia.org

Birnen bei Wikipedia

Einen Kommentar schreiben