Fallopia baldschuanica (Regel) Holub

Schlingknöterich; China, W-Setschuan, Tibet.; Sommergrün: eiförmig bis eilanzettlich, Basis spießförmig, 4—9 cm lang, frischgrün.; Blüte von September bis Oktober; weiß bis grünlichweiß, in ziemlich großen, schmalen, endständigen Rispen. Zuckerkonzentration im Nektar k.A., k.A. kg Honig/ha; Nektar=2, Pollen=2.
Ein Beitrag zum 35.Todestag von Robert Zander – Ein Pflanzenname im Spiegel von 75 Jahren „ZANDER“ (Handwörterbuch der Pflanzennamen) von Polygonum über Bilderdykia zu Fallopia (Schlingknöterich)

Fallopia baldschuanica
Fallopia baldschuanica, Bild von wikimedia.org. Mehr Bilder von wikimedia.org

Einen Kommentar schreiben