Putenschnitzelgratin mit Champignons

Putenschnitzel waschen, in gabelgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
Eine Marinade aus feingehackten Zwiebeln, Sahne, Milch, Pfeffer, Knoblauch und einer Spur Thymian anrühren.
Das Fleisch in eine gefettete Bratform legen. Geviertelte Champignons (frische vorher putzen) auf das Fleisch verteilen. Die Marinade darüber giessen. Wahlweise einen Käse darüber reiben. Die Form in den Ofen stellen und bei 140°C ca. 45 Minuten garen. Nimmt der Käse oder die Marinade eine braune Färbung an, kann serviert werden.


proudly powered by Sabine, supported by Birgit.

Einen Kommentar schreiben