Aruncus dioicus (Walther) Fernald

Wald-Geißbart
Europa, nördliche Hemisphäre. Blätter doppelt bis 3-fach gefiedert, Blättchen gesägt, kahl. Blütenstände ca. 50 cm lang, weibl. Blüten gelblich weiß, weniger schön als die männlichen Blüten. Blütezeit: VI-VII.

Aruncus dioicus
Bild von wikimedia.org • Mehr Bilder von wikimedia.org

Einen Kommentar schreiben