Programmhinweise

Um das noch mal ganz klar zu sagen – Holzrad 8.0 ist erst am kommenden Samstag, also am 26. April 2008 zum Wuhletal. Mit einem kleinen Abstecher zum Wilhelm-Griesinger-Krankenhaus und seiner Parkanlage.
Premiere ist auf der Tour die Führung mittels GPS-Tracking. Eine aufgezeichnete Route wird nachgefahren. Dabei fällt mir ein, dass Harald Martenstein in seinen neuen Lebenszeichen das Leben mit der Navi geniesst. Andererseits würde ich meine Navi auch heiraten wollen, wenn es wenigsten ab und zu mal ein Wort sagen würde. Meine Navi – weil sie/er/es stumm ist, ist es nicht so vergeschlechtlichen wie die Schickse von Herrn Martenstein – also mein Navi ist ein GyPSy und kann das Maul halten. Dafür zeigt es mir später einen kleinen Schlenker ins Gebüsch. In das trockene Gebüsch.
Stullen brauche ich keine mitnehmen, wenn ich mittlerweile auch wieder gerne an die Kunstwerke meiner Mutter erinnert werde, die ich bestimmungsgemäß gegen Küsse von den schönsten Mädchen meiner Klasse eingetauscht habe. Wenn wir älter gewesen wären, hätten die kunstvoll mit Salat und Tomate verdickten Bemmen auch für einen größeren Tarif gereicht.
Also dann bis Samstag.

Einen Kommentar schreiben