Tagesarchiv für den 16. März 2009

Cortaderia selloana (Schult. et Schult. f.) Asch. et Graebn.

Montag, den 16. März 2009

Pampasgras; Argentinien, Südbrasilien. Sorte: ‚Rosea‘ mit rosa angehauchten Blütenständen.; Schmal, bis 1 m lang, Ränder schneidescharf, überhängend, graugrün.; Blüten zweihäusig, silberweiß, seidig glänzend, weibl. Blütenrispen dicht und aufrecht, männl. Blüten lockerer. Blütezeit: IX-X. Bedingt frosthart. Cortaderia selloana, Bild von wikimedia.org .

Corylus avellana L.

Montag, den 16. März 2009

Haselnuß; Europa.; Sommergrün; 5—10 cm lang, grün, rundlich-herzförmig, leicht zugespitzt, scharf gesägt.; Blüte Februar/März; männliche Kätzchen lang, goldgelb, hängend, stark stäubend; weibl. Blüten unscheinbar.