Tagesarchiv für den 5. Februar 2009

Aubrieta ‚Sorten‘

Donnerstag, den 5. Februar 2009

Sizilien bis Persien, Gebirge, Cultivar. (A. columnae Guss. x A. deltoidea (L.) DC.) Eiförmig länglich, blaugrün, behaart, wintergrün. Blüten in kleinen, lockeren Trauben, Farben je nach Sorte weiss- violett. Blütezeit: IV-V. Bild von wikimedia.org

Aurinia saxatilis (L.) Desv.

Donnerstag, den 5. Februar 2009

Felsensteinkraut. Mitteleuropa, Mittelgebirge, N-Balkan, S-Rußland, Kleinasien; sonnige Abhänge der Kalkgebirge. Blüten goldgelb, gefüllt, steril, dunkler gelb; Blätter rosettig, die untersten spatelig, 10 crn lang, lanzettlich bis obovat, ganzrandig oder etwas gesägt-gezähnt, in den Blattstiel verschmälert, weiß grau sternfilzig, Stengelblätter wenig zahlreich, nur 1—2 cm lang; Blütenstand in Doldentrauben, April—Mai, Blüten goldgelb, Petalen spatelförmig, etwas ausgerandet. […]