Monatsarchiv für Dezember 2008

Adventsbrunch

Donnerstag, den 18. Dezember 2008

Analog zu dem privaten traditionellen Azvenzkranzkaffeekränzchen der Jahresausklang mit den Auszubildenden, der mit einer Weihnachtsgeschichte von Francis MacManus eingeleitet wurde. Mit freundlicher Unterstützung unserer Hauswirtschaft stellten wir in kürzester Zeit eine ansehnliche Tafel her, die sich nur aufgrund der stabilen Unterlage nicht bog. Auch ein meistertypisches Rührei mit Schnittlauch fand dann aber doch die allgemeine […]

Hundertwasser

Montag, den 15. Dezember 2008

Heute, am 15. Dezember 2008 wäre Friedensreich Hundertwasser 80 Jahre alt geworden. Der 1928 geborene Künstler ist besonders durch die Gestaltung von Gebäuden bekannt geworden. Die Auszubildenden haben auf der Wörlitz-Tour die „Hundertwasser-Schule“ in Wittenberg gesehen und daraufhin um unseren Steingarten den Hundertwasser-Weg gebaut. Vorangegangen ist eine Planungsphase, in der sich die Auszubildenden auch mit […]

Nikolaus

Samstag, den 6. Dezember 2008

Alle Schuhe blitzblank geputzt ergibt das höchste Ergebnis, nämlich genau ein Meter. Wenn man den Inhalt (rechnerisch) aneinander reiht, sogar 2,116 m. Nikolaus

Botaniker* im Dezember

Montag, den 1. Dezember 2008

Wilhelm Micholitz (* 1854 in Sachsen; † Dezember 1932) war ein deutscher Pflanzenjäger, der im Auftrag des deutsch-englischen Gärtners Henry Frederick Conrad Sander in fernen Ländern Orchideen sammelte. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Michol.“. Johann Pohl (* 2. Dezember 1842 in Römerstadt (Mähren); † 25. März 1913 in Wien) war ein österreichischer Agrarwissenschaftler. Herta Hammerbacher […]