Monatsarchiv für Juni 2008

Impressionen

Sonntag, den 8. Juni 2008

So sieht es also bei uns aus. Natürlich machen wir nicht nur solche Sachen. Die Dekoartikel stammen vom Schrott. Amelanchier lamarckii setzt schon Früchte an. Tagetes filifolia, die Lakritztagetes Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich Rosa carolina ist. Mit Rosa multiflora lag ich auch falsch. Hypericum perforatum Campanula medium, die Marienglockenblume Faszinierend, wie? […]

Fahrrad Sternfahrt des ADFC 2008

Sonntag, den 1. Juni 2008

Stau in Steglitz – ca. 80 000 Radler wollen auf den Autobahnstummel Breitenbachplatz – Konstanzer Str. Auf der Autobahn vor der „Schlange“ Der Abzweig Charlottenburg ist leider gesperrt. Hätte auch nichts gebracht, weil die A 100 trotz „autofreien Sonntag“ total voll war. Zielgerade Strasse des 17. Juni am Charlottenburger Tor. Durchfahrt durch die Autobahnüberbauung Schlangenbader […]

Botaniker* im Juni

Sonntag, den 1. Juni 2008

Peter Lambert (* 1. Juni 1859; † 1939) war ein Rosenzüchter aus Trier. Heinz Sielmann (* 2. Juni 1917 in Rheydt; † 6. Oktober 2006 in München) war ein Professor für Ökologie, Biologe und Verhaltensforscher, Tierfilmer, Kameramann, Produzent und Publizist. Nathaniel Bagshaw Ward (* 1791; † 4. Juni 1868) war ein englischer Arzt. Er entdeckte […]